TE-Connectivity - Every Connection Counts

Wir sind ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 14 Mrd US-$. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industielle Anwendungen, Medizin- und Energietechnik, Datenkommunikation und für Zuhause ermöglicht. Wir beschäftigen weltweit 80.000 Mitarbeiter, die mit Kunden in allen Industrien in ca. 140 Ländern zusammenarbeiten.

Das Waldviertler Werk ist für gesamt TE das globale Kompetenzzentrum für Relaisentwicklung und erreicht bei vielen Themen konzernintern Bestnoten. Exzellente Ausbildungsmöglichkeiten in einer breiten Palette an Berufsbildern, mehrfach ausgezeichnete Lehrlingsausbildung sowie Top-Zufriedenheitswerte der Mitarbeiter am Standort zeichnen TE Waidhofen aus. In unserem Werk in Waidhofen/Thaya stellen wir elektromechanische Relais und Steckverbindungen her, die sich in vielen Ihrer Haushaltsgeräte wieder finden.

  • seit 1964
    wird am Standort Waidhofen/Thaya schon produziert
  • 426
    Mitarbeiter arbeiten bei TE Austria (Waidhofen/Thaya, Wien)
  • 21
    Lehrlinge bilden wir zur Zeit am Standort Waidhofen/Thaya aus

Videochat

Sprechen Sie live mit uns im Videochat.

Donnerstag, 01.10.08:00 - 12:30
Donnerstag, 01.10.12:30 - 17:00
Freitag, 02.10.08:00 - 12:30
Freitag, 02.10.12:30 - 15:00

Kontakt

Mag. Nina Fietz

HR-Managerin Österreich
auf der Messe zu erreichen am Donnerstag 01.10.20 von 13:00 bis 16:00 Uhr und am Freitag 02.10.20 von 10:00 bis 12:30 Uhr

Silvia Fischer

HR-Solution Partner
auf der Messe zu erreichen am Donnerstag 01.10.20 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Robert Wenisch

Lehrlingsausbilder
auf der Messe zu erreichen am Donnerstag 01.10.20 von 12:30 bis 17:00 Uhr und am Freitag 02.10.20 von 12:30 bis 15:00 Uhr

Christian Lapacka

Dipl. Industrieausbilder
auf der Messe zu erreichen am Donnerstag 01.10.20 von 08.00 bis 12:30 Uhr und am Freitag 02.10.20 von 08:00 bis 12:30 Uhr

# Lehrstelle Mechatronik frei ! # Lehre und Studium kombinieren

Jedes Jahr bieten wir 4 - 5 jungen Menschen die Möglichkeit, sich in zukunftsträchtigen Berufen ausbilden zu lassen: Prozesstechnik, Metalltechnik- Werkzeugbautechnik, Mechatronik-Automatisierungstechnik.
Lehre & Studium kombinieren? Seit heuer ist auch das bei TE Connectivity möglich! Hier wenden wir uns speziell an junge Menschen mit Matura. Es wird in 4 Jahren ein Lehrberuf erlernt, gleichzeitig wird ein berufsberufsbegleitendes Bachelor Studium abgeschlossen.